BAU-DUR

Wie kommen die Stecker an ihren richtigen Platz?

 

BAU-DUR steht für nachhaltige Ordnung auf Ihren Baustellen – egal in welchem Kontext.

Denn es geht dabei immer um Sie selbst und Ihr Gegenüber. Das Thema selbst ist oftmals nebensächlich, es geht vielmehr um die jeweiligen Positionierungen zu diesem.

Baustellen brauchen Werkzeug:

 

Systemisch-konstruktivistisches Coaching – Das Aufräumen des ICHs

Verstehen Sie sich selbst. Wie Sie sich Ihre Welt gedanklich aufbauen. Wo stehen Sie, wo möchten Sie hin? Wo liegen gedankliche Schleifen, Sackgassen, Alternativen und Optimierungspotenzial? Was sind Ihre Stärken, auf die es sich lohnt zu setzen?

 

Mediation – Das Aufräumen der Beziehungen

Verstehen Sie, warum Sie sich tatsächlich streiten? Der Streit sitzt fast immer deutlich tiefer, als nur an der sichtbaren Oberfläche. Erst mit Tiefgang lassen sich wirkliche

Lösungen finden. Und vielleicht wird aus einem Widersacher am Ende sogar ein Verbündeter.

 

Prozessmanagement – Das Aufräumen der Prozesse

Verstehen lässt sich natürlich nur, was es auch wert ist zu verstehen. Bei aller Optimierung der Wahrnehmung, gibt es dennoch gute und weniger gute Abläufe. Aber mit einem aufeinander abgestimmten Verständnis, entfalten sich hier neue und ungeahnte Möglichkeiten.